Home > Damen > Damen

Tabelle

Team

Spielberichte

Sonntag  25.03.2018  SC Germania - SpVgg Effeltrich

 Enttäuscht ist glaube ich genau das richtige Wort! Irgendwie sind wir alle enttäuscht von gestern! Enttäuscht einen direkten Konkurrenten nicht geschlagen zu haben, enttäuscht von der Leistung und enttäuscht von dem Endergebnis! Aber die Liga verzeiht nun mal keine schwachen Tage - sie und die Teams sind rigoros! Aus diesem Grund mussten wir uns gestern der Spvgg Effeltrich mit 1:6 geschlagen geben. Nach starken ersten 10min., in denen wir leider keine unserer Chancen nutzen konnten, schlug die Spvgg das erste Mal zu! Ein gekonnter steiler Pass in die Tiefe auf Christina Stein, führte zum 0:1. Leider hatten wir das komplette Spiel über Schwierigkeiten die (super)schnellen Angreifer aus Effeltrich stoppen zu können. Der "Anschlusstreffer" gelang uns zwar noch kurz vor der Pause, nützte jedoch leider nichts mehr. Nach der Niederlage heißt es jetzt aufstehen, Staub abklopfen, Krone richten und weitermachen! Am Samstag erwarten wir, mit Adelsdorf, den nächsten Mitkonkurrenten und versuchen wieder 110% zugeben, um den nächsten 3er einzufahren! ???? Eure SCG Mädels

 

Sonntag 18.3.2018  SpVgg Erlangen - SC Germania

 Sonntagmorgen, 18.3., Schniegling: 10cm Schnee, -4 Grad, Motivation gleich Null. So sind wir heute morgen in die Rückrunde gestartet! Dennoch unglaublich, wie viel die 20km Entfernung ausmachten! In Erlangen angekommen, stellten wir fest, dass hier einiges anders ist: 1mm Schnee, -4 Grad (mit Wind gefühlt -11) Motivation steigend ???? 1 Std später, 4 Schichten dicker und somit gefühlte 2 kg schwerer ging es los. Leider konnten wir in Halbzeit 1 das, was wir uns vorgenommen hatten nicht umsetzen. Immer einen Schritt zu langsam am Ball, zu hektisch, zu unkonzentriert - einfach zu langsam und nicht am Platz! Somit mussten wir mit einem 2:1 für die Spvgg 04 Erlangen in die Kabine gehen! Anscheinend hatten die Trainer in der Pause die richtigen Worte gefunden, denn aus der Kabine kam eine völlig andere Mannschaft! Wir haben mal wieder gezeigt, dass wir nicht aufgeben und dass wir EIN TEAM sind! Mit dieser Einstellung, konnten wir in der 62. Minuten den Ausgleich durch Lena Siebenlist erzielen. Keine 8 Minuten später zappelte der Ball wieder im Erlanger Tor! Jetzt waren wir am Drücker! Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, viel Schweiß, Disziplin (vor allem im Mund halten) und Leidenschaft konnten wir den Stand von 2:3 also über die Zeit bringen und haben somit einem Mitkonkurrenten wichtige 3 Punkte vor der Nase weggeschnappt ???? So kann die Rückrunde doch beginnen ???????? Eure Mädels

Verantwortliche/Training

Trainer:                   Erkan Yaldiz            Tel.: 0162 43 11 333

Co-Trainerin:         Melissa Janocha     Tel.: 0173 29 22 764

 

 

 

Trainigszeiten:

Sommer:

Montag:         19:00  Uhr - 20:30 Uhr

Mittwoch:      19:00  Uhr - 20:30 Uhr

News

Unser nächstes Heimspiel

am Sonntag 29. April, Anstoss 15:00 Uhr gegen die DJK - FC Schlaifhausen